uhv-kammer

FK für Bachelor WS 20010/11

(20100)

Typ

mit Übungen

Dozent/in

Prof. Dr. P. Fumgalli

Institution

Institut für Experimentalphysik

E-Mail

fumagall@zedat.fu-berlin.de

Webadresse

www.physik.fu-berlin.de/einrichtungen/ag/ag-fumagalli

Sprache

Deutsch

Semester

WiSe 2010/2011

Veranstaltungsumfang

Maximale Teilnehmerzahl

unbeschränkt

Raum

Arnimallee 14

HS A (R. 1.3.14)

Beginn

18.10.2010 — 19.02.2011

Links

Zielgruppe

Studierende im Bachelorstudiengang Physik (Wahlpflichtmodul) Sonstige Bemerkungen: Die regelmäßige Bearbeitung der Übungsblätter und die aktive Teilnahme an den Übungsgruppen ist für den Lernerfolg und zur Erlangung der Scheine erforderlich. Übungstermine nach Vereinbarung

Literaturliste

 

Termine: Vorlesung, Übungen sowie Anmeldung siehe hier:

Haupttermine: Dienstag 10 - 12 Uhr - Arnimallee 14 HS A (1.3.14)
Freitag 10 - 12 Uhr - Arnimallee 14 HS A (1.3.14)

 

Begleittermine: Montag 9 - 10 Uhr - Arnimallee 14 SR E1 (1.1.26) (Dozententurorium)
Donnerstag 8 - 10 Uhr - Arnimallee 14 HS A (1.3.14) (F. Hermanns)
Freitag 12 - 14 Uhr - Arnimallee 14 SR T2 (1.4.03) (T. Homberg)

 

Klausurtermine: Dienstag 15.2.2011 - 10 - 12 Uhr - Arnimallee 14 HS A (1.3.14) (Klausur Festkörperphysik für Bachelor)
Dienstag 15.2.2011 - 10 - 12 Uhr - Arnimallee 14 HS B (0.1.01) (Klausur Festkörperphysik für Bachelor)

 

 Abgabe der Übungsblätter: Dientags bis 16 h bei Frau Badow, Raum 1.2.31 (Briefkasten vorhanden).

 

Klausur

Die Klausur findet am Dienstag, den 15.02.2011, von 10-12 Uhr im  Hörsälen A (1.3.17) und Hörsaal B (0.1.01) des FB Physik, Arnimallee 14 statt.

Umfang: Vorlesung und besprochene Übungen bis einschließlich 08.02.2011.
Hilfsmittel: 2 handgeschriebene A4-Blätter (d.h. insgesamt vier Seiten), Taschenrechner.
Inhalt:  6 - 7 Aufgaben mit 3 - 5 Teilaufgaben,   ca. zur Hälfte Rechenaufgaben, Rest: Verständnisaufgaben, eine Aufgabe  ist identisch mit einer Übungsaufgabe.

Kopierte Seiten als Hilfsmittel werden  mit Punktabzug bestraft.

Klausurergebnisse: siehe oben - Unterlagen!!!!

Einsicht der Klausur nach Vereinbarung.

 

Nachklausur

Die Nachklausur findet am Dienstag, den 01.03.2011, von 10 - 12 Uhr im Hörsaal B (0.1.01) des FB Physik, Arnimallee 14 statt.

Umfang: Gesamte Vorlesung und besprochene Übungen.
Hilfsmittel: 2,5 handgeschriebene A4-Blätter (d.h. insgesamt fünf Seiten), Taschenrechner.
Inhalt:  6 - 7 Aufgaben mit 3 - 5 Teilaufgaben,   ca. zur Hälfte Rechenaufgaben, Rest: Verständnisaufgaben, eine Aufgabe  ist identisch mit einer Übungsaufgabe.

Kopierte Seiten als Hilfsmittel werden  mit Punktabzug bestraft.

 

Einsicht der Klausur nach Vereinbarung.