Springe direkt zu Inhalt

Schwimmen, Schweben, Sinken

Experimentierzyklus für 5. - 6. Klasse

Im Experimentierzyklus untersuchen Kinder das Phänomen „Auftrieb“.

Wie hängt die Auftriebskraft mit dem Material und dem Volumen des eintauchenden Körpers zusammen? Wirkt der Auftrieb nur im Wasser oder auch in den Gasen?

Kinder machen eigene experimentelle Erfahrungen und suchen unter Anleitung der Pädagogen nach Antworten. Passend zum Experimentierzyklus gibt es eine thematisch abgestimmte Fortbildung für Grundschullehrer*innen.

Dauer

ca. 2 Stunden

Wann?

Einzelne Projektwochen in den Zeiträumen Februar-März und September-Oktober

Anmeldung 

Nähere Informationen erhalten Sie vom Kursleiter René Dohrmann: rdohrmann@zedat.fu-berlin.de.

Zur Website der Didaktik der Physik
Zur Website vom NATLAB
MINToring
Sommeruni der Freien Universtität Berlin