Einweisung Bunkerräume

Ansprechpartnerinnen: Annegret Göpfert, Dorothea Heinrich, Jessica Stapel

Das Betreten der Bunkerräume setzt die Sicherheitsunterweisung für diese Räume durch uns voraus. Erst nach erfolgter Unterweisung wird die Schließberechtigung für diese Räume erteilt.

Wir bieten regelmäßig Termine für Bunkereinweisungen an, die wir auf dieser Seite bekannt geben. Um rechtzeitige Anmeldung bis 1 Woche vor dem Termin wird gebeten. Alle Teilnehmer müssen mit Laborkittel (nicht S1!) und Schutzbrille erscheinen.

Nächster Termien:

Vorraussichtlich Anfang September 2017


Die Bunkereinweisung muss jährlich wahrgenommen werden, da die Schließberechtigung für die Bunkerräume nach erfolgter Einweisung nur 1 Jahr gültig ist.