mainboard

Howto FTP für Linux

Es gibt mehrere Möglichkeiten eine FTP-Verbindung aufzubauen. Für ein FTP-Verbindung wird ein FTP-Client benötig. Da eine vielzahl von FTP-Clients existieren, wird hier exemplarisch ein Verbungsaufbau mit Hilfe des Konqueror gezeigt.

 

Um den Konqueror zu starten gibt man das Kommando:

 

konqueror &

 

in einem Terminal ein und drückt die Eingabetaste. Anschliessend trägt man in dem Feld Adresse ftp://FTP-Server/Verzeichnis/ ein. Wobei der FTP-Server in diesem Beispiel zerberus.sec-net.physik.fu-berlin.de ist und das Verzeichnis /home/wuser das Homeverzeichnis des Benutzers wuser ist.

Nach der Eingabe und dem Drücken der Eingabetaste erscheint der Autorisierungsdialog, wo man seinen Benutzernamen und Passwort eingeben muss, um an das gewünschte Verzeichnis zu gelangen.