mainboard

Howto FTP für Windows 3.11

Um eine FTP-Verbinding aufzubauen benötigt man einen FTP-Client. An dieser Stelle wird auf das Programm WS-FTP verwiesen. Dieses Programm kann man sich vom Download-Server der Universität Heidelberg herunterladen. Die Lizenzbedingungen zu diesem Programm kann man ebefalls auf dem Download-Server der Universität Heidelberg nachlesen.

 

Wenn man das Programm heruntergeladen und installiert hat wird eine neue Programmgruppe namens WS_FTPLE erstellt. Durch ein Doppelklick auf die Programmgruppe wird diese in einem neuen Fenster geöffnet.

 

 

Das Programm wird durch ein Doppelklick auf das Symbol WS_FTPLE gestartet.

 

 

Um eine Verbindung mit seinem eigenen Homeverzeichnis aufzubauen, trägt man in das Feld Host Name den Namen Zerberus, in das Feld User ID seinen Benutzernamen und in das Feld Password sein Passwort ein. Alle anderen Einstellungen sollten wie in der Abbildung dargestellt ist bleiben.

 

 

Nachdem man auf OK geklickt hat sieht man anschliessend sein Homeverzeichnis.