mainboard

Howto SSH für Linux

Die folgenden beiden Links:

 

 

beschreiben, wie man mit dem Programm ssh eine Terminalverbindung aufbaut und wie man mit dem Programm scp Dateien kopiert.

SSH

 

Um eine Terminalverbindung mit ssh aufzubauen gib man z.B. diesen Befehl ein:

 

ssh Benutzername@Rechnername

 

Eine detaillierte Beschreibung zu dem Programm ssh findet man, wenn man den Befehl:

 

man ssh

 

eingibt.

SCP

 

Dateien und Verzeichnisse kopiert man mit dem Programm scp. Die allgemein Syntax für scp lautet:

 

scp Quelle Ziel

 

Um eine Datei zu kopieren führt man den folgenden Befehl aus:

 

scp /Verzeichnisname/Dateiname Benutzername@Rechnername:/Verzeichnisname/Dateiname

 

bzw.

 

scp Benutzername@Rechnername:/Verzeichnisname/Dateiname /Verzeichnisname/Dateiname

 

Ein Verzeichnis kopiert man mit dem Befehl:

 

scp -r /Verzeichnisname/Verzeichnisname Benutzername@Rechnername:/Verzeichnisname/Verzeichnisname

 

bzw.

 

scp -r Benutzername@Rechnername:/Verzeichnisname/Verzeichnisname /Verzeichnisname/Verzeichnisname

 

Eine detaillierte Beschreibung zu dem Programm scp findet man, wenn man den Befehl:

 

man scp

 

eingibt.