Veranstaltungen

Inzwischen ist das Angebot an Mentoringveranstaltungen neben den Lernräumen recht groß und unser Repatoire wächst jedes Jahr aufs Neue. Falls dir dennoch was fehlt, scheue dich nicht unserer Mentoringreferentin Cynthia zu schreiben oder einfach uns Mentor*innen an der Uni anzusprechen.

Unter Vergangene Termine siehst du was wir bisher so gemacht haben (und größtenteils wieder machen werden).

Unter Aktuelle Termine siehst du, welche Veranstaltungen wir in näherer Zukunft anbieten. Steht TBD beim Ort, heißt das, dass auch der Termin noch nicht auf den Tag genau feststeht.

Mentoring Weihnachtsfeier

Bald ist Weihnachten! Und wie kann man die Zeit sinnlicher verbringen als im Fachbereich der Physik? Wir haben eine Weihnachtsfeier organisiert, um das Wir-Gefühl des gesamten Mitglieder des Fachbereiches zu stärken. Dazu laden wir euch, ProfessorInnen, studentische Hilfskräfte und natürlich alle Studierende der Physik ein. Dabei ist es egal ob du Mono, auf Lehramt oder Meteorologie studierst! Jeder ist des Fachbereiches ist Willkommen um diese winterliche Zeit zu genießen bei Snacks, Keksen und der einen oder anderen Tasse Glühwein!

Ort: Cafeteria in der Arnimallee 14

13.12.2019 | 16:00 c.t. - 20:00

Einführung in LaTeX

Formeln am Computer zu schreiben wirkt manchmal unmöglich. Damit ihr wisst, wie ihr schöne Dokumente mit Formeln erstellt, veranstalten wir einen LaTeX-Workshop. Bitte bringt euren eigenen Laptop mit, wenn ihr einen habt. Wenn nicht, ist das aber auch nicht schlimm!

Ort: TBD

23.11.2019 | 10:00 - 15:00

Erfolgreich in den Job: Bewerbungstraining für Physiker*innen

Das Studium der Physik eröffnet vielfältige Berufsperspektiven, denn Physiker*Innen gelten als die Generalisten unter den Naturwissenschaftler*Innen. Und genau das macht den Bewerbungsprozess für viele Berufseinsteigende zu einer unerwarteten Herausforderung. Ganz gleich, ob Sie sich für ein Praktikum im Qualitätsmanagement, eine Stelle als studentische Hilfskraft oder um eine berufliche Einstiegsposition im Marketing bewerben, entscheidend für eine erfolgreiche Bewerbung ist eine stellenadäquate, profilierte und motivierte Selbstpräsentation  Im Workshop erhalten Sie konkrete Hilfestellungen für den gesamten Bewerbungsprozess - von der Suche nach einer geeigneten Stelle über die Erstellung einer passgenauen und profilierten Bewerbungsmappe (bei Bedarf CV-Check) bis hin zum persönlichen Vorstellungsgespräch. Erfahren Sie in diesem Workshop, wie Sie Ihre Qualifikation und Persönlichkeit in jeder Phase des Bewerbungsprozesses - in der schriftlichen Bewerbung als auch im Vorstellungsgespräch - überzeugend darstellen.

Ort: E1 (1.1.26)

19.06.2019 | 14:00 c.t. - 18:00

Open Dialog II

Wir wollen den Dialog zwischen Dozierenden und Studierenden weiter stärken. Dazu veranstalten wir unseren zweiten Open Dialog (und letzten für dieses Semester). Unser Thema wird mit der Kommunikation fortgesetzt, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, wie wir beim Lernen des Materials innerhalb und außerhalb der Vorlesung zusammenarbeiten können. Damit ein solches Treffen wirksam ist, ist eine hohe Teilnahme von beiden Seiten des Lehrgeschehens nötig. Daher kommt hin und beteiligt euch! Kaffee, Tee und leichte Snacks werden angeboten und wie beim letzten Mal sind die Teilnehmer eingeladen, ihre Diskussionen anschließend in lockerer Atmosphäre weiterzuführen.

Ort: E1 (1.1.26)

12.06.2019 | 16:30 s.t. - 18:00

Open Dialog Meeting

Wir wollen den Dialog zwischen Dozierenden und Studierenden stärken. Dazu veranstalten wir Anfang Mai ein Open Dialog Meeting , zu dem sowohl Studierende als auch Dozierende eingeladen sind, über Lehre und unseren Fachbereich zu reden. Damit ein solches Treffen wirksam ist, ist eine hohe Teilnahme von beiden Seiten des Lehrgeschehens nötig. Daher kommt hin und beteiligt euch!

Ort: FB-Raum 1.1.16 in der Arnimallee 14

06.05.2019 | 16:00 c.t. - 18:00

Einführung in LaTeX

Formeln am Computer zu schreiben wirkt manchmal unmöglich. Damit ihr wisst, wie ihr schöne Dokumente mit Formeln erstellt, veranstalten wir einen LaTeX-Workshop! Bitte bringt euren eigenen Laptop mit, wenn ihr einen habt. Wenn nicht, ist das aber auch nicht schlimm!

Ort: TBD! Die Veranstaltung findet voraussichtlich Ende April/Anfang Mai statt.

30.04.2019 | 10:30 - 14:00

Mehrwöchiger Pythonkurs erster Termin

Mit diesem mehrwöchigen Pythonkurs wollen wir euch eine Einführung in die Programmiersprache Python und ein paar nützlicher Libraries für Python anbieten. Der erste Kurstag geht über Datentypen, If/Else-Abfragen, Schleifen und einfache Funktionen. Für die Organisation des Kurses wird der Kursverteiler benutzt: https://lists.spline.inf.fu-berlin.de/mailman/listinfo/py19 Für die Teilnahme mit eigenem Laptoop empfehlen wir vorher die Installation von Anaconda mit Python 3.7: https://www.anaconda.com/distribution/

Ort: 1.3.01 PC-Pool

17.04.2019 | 15:00 c.t. - 18:00

Protokolle Schreiben

Vor Beginn des Grundpraktikums wollen wir euch zeigen was ein gutes Protokoll ausmacht und was Fehler sind die beim Schreiben eines Protokolls zu vermeiden sind.

Ort: Steht noch nicht fest

12.04.2019 | 14:00 c.t. - 16:00

Keine Angst vor dem schwarzen Fenster!

Die Poolräume im Fachbereich sind mit Linux-Rechnern ausgestattet. Da das für viele ein Hindernis darstellt die Computer zu bedienen, wollen wir euch zeigen, wie ihr mit der Konsole auf Linux arbeiten könnt und welche nützlichen Programme auf den Pool-Rechnern euch zur Verfügung steht. Ort, Zeit und Uhrzeit des Kurses sind noch nicht festgelegt

Ort: TBD! Ort, Zeit und Uhrzeit des Kurses sind noch nicht festgelegt

10.04.2019

Protokolle Schreiben

Vor Beginn des Grundpraktikums wollen wir euch zeigen was ein gutes Protokoll ausmacht und was Fehler sind die beim Schreiben eines Protokolls zu vermeiden sind.

Ort: Räume 1.02 und 1.03 im GP-Gebäude

28.02.2019 | 13:00 c.t. - 15:00

Probeklausur für Lehramtsstudierende und Meteorologen

Wir vom Mentoring bieten euch an, am  31. Januar (Donnerstag) um 16:00 bis ca. 18:00 eine Probeklausur im Fach "Experimentalphysik 1" an. Treffen werden wir uns beim Seminarraum T2 (1.4.03) um 16:00 Dies ist eine sehr gute Möglichkeit, den Umfang einer Uni-Klausur sowie das Zeitmanagement während der Prüfung zu üben. Daher empfehlen wir jedem dringend, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen (es ist aber keine Pflicht!). Alles weitere wird dann am 31. besprochen!

Ort: Treffen werden wir uns beim Seminarraum T2 (1.4.03)

31.01.2019 | 16:00 s.t. - 18:00

Probeklausur Mono BA

Da schon bald die Klausuren stattfinden, veranstalten wir vom Mentoring eine Probeklausur für die Module Einführung in die Physik und LinA I . Wir bieten dabei für beide Module eine Probeklausur an, daher kann man sich aussuchen, welche Klausur man schreibt. Die Besprechung der Klausur findet dann in den Lernräumen statt.

Ort: SR007 und SR009 in Arnimallee 6

14.01.2019 | 12:00 s.t. - 14:00

Klausurvorbereitung

Am Montag, den 17.12. veranstaltet das Mentoring eine Veranstaltung zum Thema Klausurvorbereitung . Themen sind Planung der Klausurvorbereitung (Warum ist ein Plan sinnvoll und wie plane ich?), Lernmethoden und -strategien (Worauf sollte ich dabei achten?) und Verhalten vor, während und nach der Klausur (Was mache ich eine Woche/einen Tag vor der Klausur? Am Tag der Klausur? Und was ist danach noch sinnvoll?).

Ort: Bis 16:00 im E2 (1.1.53). Danach im FB Raum (1.1.16)

17.12.2018 | 14:00 c.t. - 18:00

Mentoring Weihnachtsfeier

Bald ist Weihnachten! Und wie kann man die Zeit sinnlicher verbringen als im Fachbereich der Physik? Wir haben eine Weihnachtsfeier organisiert, um das Wir-Gefühl des gesamten Mitglieder des Fachbereiches zu stärken. Dazu laden wir euch, ProfessorInnen, studentische Hilfskräfte und natürlich alle Studierende der Physik ein. Dabei ist es egal ob du Mono, auf Lehramt oder Meteorologie studierst! Jeder ist des Fachbereiches ist Willkommen um diese winterliche Zeit zu genießen bei Snacks, Keksen und der einen oder anderen Tasse Glühwein!

Ort: Cafeteria in der Arnimallee 14

14.12.2018 | 16:00 c.t. - 20:00

Einführung in LaTeX 2

Formeln am Computer zu schreiben wirkt manchmal unmöglich. Damit ihr wisst, wie ihr schöne Dokumente mit Formeln erstellt, veranstalten wir am Samstag, dem 24.11. und am 1.12 jeweils um 10:30 im Raum L24/27 (Silberlaube, Plan im Anhang) einen LaTeX-Workshop! Bitte bringt euren eigenen Laptop mit, wenn ihr einen habt. Wenn nicht, ist das aber auch nicht schlimm!

Ort: L 24/27 (Silberlaube)

01.12.2018 | 10:30 - 14:00

Einführung in LaTeX 1

Formeln am Computer zu schreiben wirkt manchmal unmöglich. Damit ihr wisst, wie ihr schöne Dokumente mit Formeln erstellt, veranstalten wir am Samstag, dem 24.11. und am 1.12 jeweils um 10:30 im Raum L24/27 (Silberlaube, Plan im Anhang) einen LaTeX-Workshop! Bitte bringt euren eigenen Laptop mit, wenn ihr einen habt. Wenn nicht, ist das aber auch nicht schlimm!

Ort: L 24/27 (Silberlaube)

24.11.2018 | 10:30 - 14:00

Ab ins Ausland

Viele von euch haben sicher schon einmal darüber nachgedacht, einen Teil ihres Studiums im Ausland zu verbringen, hierzu wollen wir euch gerne verschiedene Möglichkeiten vorstellen. RISE Worldwide ist ein Programm für Bachelor-Studierende, welches die Möglichkeit bietet ein Forschungspraktikum in Arbeitsgruppen auf der ganzen Welt zu absolvieren. Die Praktika werden mit einem Stipendium gefördert und dauern wahlweise zwischen 6-12 Wochen, außerdem kann dies als Berufspraktikum angerechnet werden. ERASMUS+ bietet die Möglichkeit für Studierende an anderen europäischen Hochschulen zu studieren. ERASMUS+ bietet einerseits eine finanzielle Unterstützung für das Auslandsstudium, andererseits können die erworbenen Leistungspunkte für den Bachelor angerechnet werden. USTADI ist ein Programm für Physik Studierende einen Teil ihres Studiums an der Parteruniversität Jomo Kenyatta University of Agriculture and Technology in Juja, Kenya zu absolvieren. Wenn ihr Interesse habt oder einfach nur neugierig seid, schaut gerne vorbei! (egal welches Semester, MONO oder Lehramt!)

15.11.2018 | 18:00 c.t. - 20:00

Das Stipendium für dich!

Stipendien sind nicht nur was für Überflieger! Um ein Stipendium zu bekommen zählen mehr als nur deine Noten, sondern zum Beispiel auch dein Engagement, deine Interessen oder auch deine Persönlichkeit. Ein Stpendium hilft dir dein Studium und ein Auslandssemester zu finanzieren, ein großes Netzwek aufzubauen, dich durch spannende Seminare weiterzubilden und viele nette Menschen kennen zulernen. Klingt gut ?! Dann komm vorbei und informiere dich

Ort: E1 (1.1.26), Arnimallee 14

07.11.2018 | 18:00 c.t. - 20:00

Ergänzungsworkshop LinA

Aus eigener Erfahrung wissen wir, wie schwierig der Einstieg in die Universitätsmathematik sein kann und dass gerade das Modul Lineare Algebra anfangs Probleme bereitet. Daher bieten wir euch dieses Semester einen Ergänzungsworkshop Lineare Algebra an. Wir werden mit euch über Beweistechniken und den Einstieg in die LinA reden, eine kurze Einführung in die Uni-Mathematik geben und natürlich eure Fragen beantworten. Auch für Kekse und Kaffee ist gesorgt!

Ort: Schwendenerstraße 1, HS 3.10

07.11.2018 | 12:00 c.t. - 14:00

BAföG-Workshop

Das Ende des Monats rückt näher und wir vom Mentoring wollen gerade noch rechtzeitig am Donnerstag, den 25.10.2018, von 14:00-16:00, einen kleinen BAföG-Workshop veranstalten Es sind alle herzlich eingeladen, die BAföG beantragen wollen, Fragen zu BAföG haben oder auch einfach interessiert in BAföG sind

Ort: Raum E3, 1.4.31

25.10.2018 | 14:00 c.t. - 16:00

Installation-Party

Am 18.10. veranstalten wir die Installation-Party , wo wir euch zeigen wollen, wie ihr euch auf den diversen Websites der Freien Universität für Kurse anmeldet und welche nützlliche Software Ihr eigentlich gratis durch die Freie Universität bekommt.

Ort: Im PC-Pool mit der Raumnummer 1.3.50

18.10.2018 | 15:00 c.t. - 17:00

Einführung in die Lernräume

Am Donnerstag (18.10.) veranstaltet das Mentoring eine Einführung in die Lernräume, die während des Semesters von uns angeboten werden. In gemütlicher Runde mit vielen Mentoren und Keksen wollen wir euch ermöglichen, einen Übungszettel zu rechnen sowie potentielle Übungspartner und eure Fachmentoren kennenzulernen.

Ort: Treffpunkt vor dem Cafe XX

18.10.2018 | 10:00 c.t. - 12:00

Python-Kurs in den Semesterferien

Eine der großen, oft unterschätzen, Anforderungen im Physikstudium ist es programmieren zu können. wir wollen euch dafür in der Woche vom 08.10.2018 bis zu 12.10.2018 mit Ausnahme von Donnerstag jeden Tag von 10 bis 15 Uhr Python im Raum 1.3.01 näherbringen. Python bietet eine Vielzahl an Libraries die das Arbeiten mir großen Datenmengen und komplizierteren Rechnungen sehr vereinfacht und zugleich ist Python auch sehr einsteigerfreundlich. Bei diesem Kurs werden wir euch deswegen anhand praktischer Beispiele zeigen, wie ihr Python für euer Studium und eure Arbeit anwenden könnt. Voraussetzungen: Es ist absotul keine Programmiererfahrung für die Teilnahme des Kruses nötig, auch Computer werden gestellt. Wir werden von Null aus Anfangen, passen uns aber flexibel euren Lerntempo an.

Ort: PC-Pool 1.3.01

08.10.2018 - 12.10.2018

LaTeX-Kurs in den Semesterferien

LaTeX ist seit Jahren die Standartsofware mit den Wissenschaftliche Arbeiten und auch Laborberichte und ähnliches Verfasst werden. Da genau das von euch im Studium in Form von Versuchsprotokollen und später auch der Bachelorarbeit verlangt wird, wollen wir euch LaTeX beibringen. Der Kurs findet vom 01.10.2018 bis zum 05.10.2018 mit Ausnahme des Mittwochs zwischen 10 Uhr ct. und 15 Uhr im Raum 1.3.01 in der Arnimallee 14 statt. Es gibt keine Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Kurs.

Ort: PC-Pool 1.3.01 in der Arnimallee 14

01.10.2018 - 05.10.2018

Einführung in die Komandozeile auf Linux/UNIX

Der Kurs richtet sich an alle Studies, die noch nie oder wenig Umgang mit der Kommandozeile hatten. Ausgerichtet wird der Kurs auf die Linux-Kommandozeile und findet in einer Art interaktiver Arbeit am Rechner mit Betreuung statt, wo man selbstständig anhand einer Aufgabe den Umgang lernen soll.

Ort: PC-Pools der Physik, Treffpunkt erstmal Raum 1.3.01

20.06.2018 | 16:00 c.t. - 18:00

HowTo: Kurzer Vortrag mit langfristiger Wirkung

Wie kann man mit einem kurzen Vortrag eine langfristige Wirkung erreichen? Das kann euch der Science-Slam-Experte Andre Lampe am Di, 15.05, von 16 - 20 Uhr in Seminarraum E2, 1.1.53 (Arnimallee 14), beibrigen . Innerhalb und außerhalb der Universität kommt es immer wieder vor, dass man Vorträge/Präsentationen halten muss. Diese sollten klar, prägnant und ansprechend sein. Doch wie oft musste man schon eine zu lange, zu verwirrende und zu langweilige Präsentation ertragen. Andre Lampe ist selbst Physiker und versteht es, physikalische Daten und Zusammenhänge klar und überzeugend zu vermitteln. Er kann euch die Werkzeuge zeigen, mit denen Ihr überzeugend präsentieren könnt.

Ort: Seminarraum E2, 1.1.53 (Arnimallee 14)

15.05.2018 | 16:00

Python-Crashkurs

Die Programmiersprache Python ist nicht nur universell einsetzbar, sondern auch noch recht einfach zu lernen und für das Physikstudium immer wieder nützlich. Deswegen möchten wir mit unseren Kollegen aus der Informatik einen Crashkurs veranstalten, mit dem wir euch die Grundlegensden Sachen mit Python beginnend bei Null vorstellen wollen und den Einstieg ins Programmieren mit Python vereinfachen wollen.

Ort: PC Pools in der Physik, Arnimallee 14, 1.3.51.

25.04.2018 | 14:00 c.t. - 16:00

GP-Protokoll-Workshop

Immer wieder haben Studierende Probleme damit mit ihren Protokollen in dem Grundpraktikum den Anforderung gerecht zu werden. Deswegen wollen wir mit euch uns noch mal interaktiv anschauen, was ein gutes Protokoll ausmacht.

Ort: Praktikumsgebäude, 1.13

20.04.2018 | 13:00 c.t. - 14:30

Probeklausur 2018

Da ihr bald eure ersten Klausuren im Studiengang Physik schreiben werdet, wollen wir vom Mentoring euch die Möglichkeit geben davor schon kennzulernen, was das für eine Situation das ist und wo ihr eventuell euch noch verbessern könnt. Dieses Jahr möchten wir für beide Module, Lineare Algebra für Physiker und Einführung in die Physik, eine Klausur anbieten. Ihr könnt euch dann aussuchen, welche der beiden ihr vor Ort schreiben wollt.

Ort: 1.3.14 (Hörsaal A)

29.01.2018 | 12:00 c.t. - 14:00

ERASMUS und RISE Worldwide

Viele von euch haben sicher schon einmal darüber nachgedacht, einen Teil ihres Studiums im Ausland zu verbringen, hierzu wollen wir euch gerne zwei Möglichkeiten vorstellen. RISE Worldwide ist ein Programm für Bachelor-Studierende, welches die Möglichkeit bietet ein Forschungspraktikum in Arbeitsgruppen auf der ganzen Welt zu absolvieren. Die Praktika werden mit einem Stipendium gefördert und dauern wahlweise zwischen 6-12 Wochen, außerdem kann dies als Berufspraktikum angerechnet werden. ERASMUS+ bietet die Möglichkeit für Studierende an anderen europäischen Hochschulen zu studieren. ERASMUS+ bietet einerseits eine finanzielle Unterstützung für das Auslandsstudium, andererseits können die erworbenen Leistungspunkte für den Bachelor angerechnet werden. Also wenn ihr Interesse habt oder einfach nur neugierig seid, schaut gerne vorbei! (egal welches Semester, MONO oder Lehramt !)

Ort: neue (umgebaute) Bibliothek

09.11.2017 | 16:00 - 18:00

Meet Me - Frauen machen Physik

Die Veranstaltung im Kooperation mit FSI und der Frauenbeauftragte des FB  beginnt mit einem Vortrag im Kolloquium des FB Physik von Dr. Martina Erlemann (Maria-Göppert-Mayer-Gastprofessorin, Technik & Gender, HS Emden) zum Thema "Diversität und soziale Ungleichheiten in den Fachkulturen der Physik" in dem ein wissenschaftlicher Blick auf die Fach- und Arbeitskultur in der Physik geworfen wird. Um 17:00 Uhr geht es mit einem "Come Together" (in angenehmer Atmosphäre - bei Fingerfood und Getränken) in Raum 1.1.16 weiter. Physikerinnen verschiedener Karrierestufen tauschen sich hier über ihrer Erfahrungen in der Physik mit Interessierten aus.

Ort: 15 Uhr c.t.: Hörsaal A für Kolloquium des FB Physik 17 Uhr c.t.: Raum 1.1.16 (Arnimallee 14)

03.11.2017 | 15:00 c.t. - 19:00

BAföG-Workshop

Bafög ist eine sehr gute Möglichkeit, den Lebensunterhalt zubewältigen, ohne darauf angewiesen zu sein neben dem Vollzeit-Studium arbeiten zu müssen.

Ort: 1.1.26, Seminarraum E1, Arnimallee 14

26.10.2017 | 14:00 - 16:00

Premiere-Lernraum

Allgemeine Hinweise zum Bearbeiten der Übungsblätter geben während Studenten in Gruppen einen Übungszettel unter Betreuung mehrer Mentoren rechnen, die bei Bedarf Hilfestellung leisten könnten.

Ort: Seminarräume E1 & E2 (Trakt 1 & 2) Arnimallee 14

19.10.2017 | 10:00 - 12:00

Installation Party

Wir zeigen euch wie ihr euch auf den diversen Websites der Freien Universität für Kurse anmeldet und welche nützlliche Software Ihr eigentlich gratis durch die Freie Universität bekommt.

Ort: Treffpunkt ist vor dem Cafe XX (Trakt 4), Arnimallee 14

18.10.2017 | 14:00 - 16:00

Einführung ins Mentoring

Vorstellen des Mentoring-Programms, Kennenlernen der Mentees untereinander, und Themenfindung

Ort: Treffpunkt am Große Hörsaal, Arnimallee 14

18.10.2017 | 11:00 - 12:00

Crash Kurs: LaTeX

Ort: Hörsaal 1A, Takustr. 9

09.06.2017 | 14:00 c.t. - 18:00

Crash Kurs: Origin

Der Kurs orientierte sich an den Anforderungen, die für das GP II benötigt werden. Jedoch sollte der Kurs hilfreich für alle Studenten sein, die noch nie mit Origin gearbeitet haben.

Ort: PC Pool, Arnimallee 14

02.05.2017 | 14:00 c.t. - 16:00

Probeklausur (Mono BS)

Ort: Hörsaal B, Arnimallee 14

27.01.2017 | 14:00 c.t. - 16:00
09.12.2016 | 12:00 - 14:00
08.12.2016 | 12:00 - 14:00

Berufsperspektiven für Physiker*innen

Ort: Arnimallee 14 Raum 0.1.01 (Hörsaal B)

23.11.2016 | 16:00 - 18:00