Springe direkt zu Inhalt

Über ForMaT

Forschen für den Markt im Team“) ist Bestandteil von „Unternehmen Region“, der Innovationsinitiative des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) für die neuen Länder.
Hier werden neue Wege zur wirtschaftlichen Verwertung von Forschungsergebnissen beschritten, mit einer Verknüpfung von Wissenschaft und Wirtschaft. Forschungsergebnisse werden in diesem Zusammenhang systematisch auf die wirtschaftliche Verwertbarkeit geprüft und marktnahe Verwertungsstrategien entwickelt und umgesetzt.

Das Projekt besteht aus 2 Phasen, welche zunächst auf 6 Monate und dann zusätzlichen 2 Jahren angelegt sind. Kern von Phase I ist das Potenzial-Screening, bei der ein interdisziplinäres Konzeptteam systematisch verwertungsrelevante Forschungsansätze für ein Fachgebiet bzw. ein Technologiefeld identifiziert und bewertet.
Kern von Phase II ist der Aufbau virtueller Innovationslabore (InnoLabs), um die konsequente Verfolgung von FuE-Vorhaben über einzelne Forschungsgruppen voranzutreiben.
Wir befinden uns momentan mit unserem Projekt in Phase 1.

For physicists affected by the war in Ukraine