Springe direkt zu Inhalt

Wärme sichtbar gemacht Entdeckungen mit der Wärmebildkamera

Abb.1: Gemäldeuntersuchung mit Wärmestrahlung

Abb.1: Gemäldeuntersuchung mit Wärmestrahlung

Girls'Day am 14.4.2011 

Bei diesem Workshop konnten Mädchen aus der 9. und 10. Klasse mit einer einfachen USB Kamera eine Gemäldeuntersuchung vornehmen. Bei dem Gemälde handelte es sich um eine Tuschezeichnung, die mit einer Entwurfszeichnung aus Graphit hinterlegt war und durch eine Glühlampe be- und durchstrahlt wurde. Dadurch konnten die hinter den Farbschichten liegenden Strukturen sichtbar gemacht werden. Weitere Versuche waren u.a. Wärmeerzeugung durch Reibung mit einem Staubtuch und Bewegung eines Radiometers durch Wärmestrahlung. 

Weitere Fotos vom Girls'Day 2011

For physicists affected by the war in Ukraine