Pflichtmodule - 108 LP

Die Pflichtmodule umfassen die Kurse der Mathematik, der experimentellen und theoretischen Physik und führen in Themen der modernen Physik wie Quantenmechanik, Molekülphysik und Festkörperphysik ein.

Pflichtmodule

Einführung in die Physik
Elektrodynamik und Optik
Grundlagen der Mess- und Labortechnik
Struktur der Materie
Analytische Mechanik
Quantenmechanik
Theoretische Elektrodynamik
Lineare Algebra
Analysis

Praktika sind Pflicht

In mehreren Praktika experimentieren Studierende im Labor und dokumentieren ihre Versuche schriftlich. Dabei sind sie frei zu entscheiden, ob sie die Praktika während des Semesters oder aber während der Ferien als Blockkurse absolvieren. Mehr zum Thema Praktika.