Allgemeine Berufsvorbereitung

Im Bachelorstudiengang Physik sind insgesamt 30 Leistungspunkte im Bereich Allgemeine Berufsvorbereitung (ABV) zu erbringen. Dies umfasst die folgenden Veranstaltungen:

  • wählbare ABV-Module (20 LP, s.u.)
  • darunter ein externes Berufspraktikum (nach Wahl 5, 10 oder 15 LP)
  • Projektpraktikum (5 LP)
  • Wissenschaftliche Präsentationstechniken (Seminar, 5 LP)

 

Die wählbaren Module stammen aus zentralen Angeboten der FU. Je nach Umfang des Berufspraktikums sind solche im Umfang von 15, 10 oder 5 LP zu belegen. Es stehen Module aus den folgenden Bereichen zur Verfügung:

 

Es ist zu beachten, dass die meisten der zentral vergebenen Veranstaltungen platzzahlbeschränkt sind und zum Teil eine zusätzliche Anmeldung neben dem Campus Management erfordern.