Stefanie Kreft – Entwicklungsingenieurin

Stefanie Kreft

Stefanie Kreft

Studium: Master in Physik, Freie Universität Berlin

Promotion: University of Cambridge

Berufseinstieg: Entwicklerin von Ionen-Mobilitäts-Spektrometrie bei einem global agierenden Hersteller von Detektions- und Screening-Technologien (Anwendung im Flugverkehr, Schiffsfahrt, Stadtsicherheit und Verteidigung)

Heute: Entwicklungsingenieurin für faseroptische Mess- und Sensortechnik, die in Rotorblättern von Windkraftanlagen genutzt wird.