physik_image

AG Groß

Prof. Dr. Eberhard K.U. Groß

Raum: 1.4.11
Sekretariat: Gabriele Ruder
Raum: 1.4.18, Tel.: 554 248

Mitarbeiter Homepage

Forschungsthemen

Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der theoretischen Beschreibung von Korrelationseffekten im Vielteilchensystem. Zur Zeit werden die folgenden Schwerpunkte bearbeitet:

Wechselwirkung starker Laser mit Materie: Atomare Ionisationsprozesse in starken Laserfeldern, sowie die Ionisations- und Dissoziationsdynamik kleiner Moleküle untersuchen wir mit Hilfe von Computersimulationen. Zielsetzung ist die optimale Kontrolle der Ultrakurzzeitdynamik durch geeignet geformte Laserpulse. In einen weiteren Projekt berechnen wir lineare und nichtlineare optische Eigenschaften von Festkörpern, insbesondere die exzitonische Dynamik in Halbleitern.

Supraleitung: Materialspezifische Eigneschaften konventioneller Supraleiter, wie etwa die kritische Temperatur berechnen wir "ab-inito" mit einer neu entwickelten Variante der Dichtefunktionaltheorie. Mit diesem Formalismus versuchen wir auch, den Paarungsmechanismus in den Hoch-Tc-Materialien zu verstehen. Relativistische Effekte in Supraleitern, insbesondere das Phänomen des Dichroismus untersuchen wir an abwechselnd supra- und normalleitenden Multilagen.

Molekulare Elekronik: Der Grundgedanke der molekularen Elektronik ist es, einzelne Moleküle als Bauelemente alektronischer Schaltkreise zu verwenden. Auf quantenmechanischer Grundlage berechnen wir die Stromspannungs-Charakteristik einzelner Moleküle und wie diese z. B. durch Einstrahlung von Licht beeinflusst werden kann.