physik_image

AG Peschel

Prof. Dr. a.D. Ingo Peschel

Raum: 0.4.03
Sekretariat: Annette Schumann-Welde
Raum: 1.3.11, Tel.: 54 781

  Homepage

Forschungsthemen

Probleme aus der statistischen Physik, insbesondere niedrigdimensionale Systeme und lösbare Modelle. Themen der letzten Zeit:

Quantenzustände: Untersuchung der Verschränkungseigenschaften von Vielteilchensystemen wie Spinketten im Gleichgewicht und Nichtgleichgewicht.

Dichtematritzen: Analyse und Anwendung eines neuartigen numerischen Verfahrens, das für eindimensionale Quantensysteme extrem gute Resultate liefert. Untersuchung der Dichtematritzen, auf denen es beruht, und ihrer generellen Eigenschaften.

Nichtgleichgewichtsprobleme: Studium von Transportmodellen, bei denen sich klassische Teilchen in einer Dimension statistisch bewegen, speziell im Hinblick auf Phasenübergänge.