Springe direkt zu Inhalt

Aktuelles Lehrangebot

Sommersemester 2020

Die Lehrveranstaltungen dieses Semesters beginnen ab dem 20. April. Alle Lehrveranstaltungen finden präsenzfrei statt und werden über digitale Formate im Home-Office-Modus ablaufen. 

All courses of this semester start as of April 20. They will take place as non-attendant-courses and be held in home office via different digital formats.

Sprechstunde

Per Telefon: 030 838 66255, Do. 16-17 Uhr 

Per Email: jederzeit unter martina.erlemann at fu-berlin.de

Office hour for consultation: 

Via office phone number: 030 838 66255, Thu. 4 to 5 p.m.

Via Email: any time via martina.erlemann at fu-berlin.de


20114611 Seminar 

Zwischen Tafel, Computer und Labor: Physik als Wissenschaftskultur

(Martina Erlemann)

Physik ist in verschiedenste gesellschaftliche Zusammenhänge eingebunden und von kulturellen, historischen und politischen Kontexten geprägt. Begreift man die Praxis der Physik als Wissenschaftskultur oder auch Fachkultur, wird die Einbettung von Physik in diese Kontexte sichtbar und lässt sich wissenschaftlich erforschen. Das Seminar führt in Konzepte der Wissenschaftsforschung und der Gender Studies zur Physik ein, die eine Reflexion, Analyse und Diskussion dieser Zusammenhänge ermöglichen. Einen besonderen Fokus legen wir dabei auf Forschungen zu Physikerinnen, zu Geschlechterverhältnissen, aber auch zu anderen sozialen Ungleichheiten in der Physik.

Termine: Mo, 16:00 - 18:00 Uhr. Siehe auch hier.

Beginn: 20.04.2020

Das Seminar findet präsenzfrei statt. Die Kursmaterialien und Informationen zu Anforderungen und zum Zeitplan werden auf Blackboard bereitgestellt. Im Mittelpunkt des Seminars stehen Präsentationen der Teilnehmenden zu verschiedenen Themen. Es ist geplant, dass die Präsentationen der Teilnehmenden als vertonte Powerpoint-Präsentationen erstellt werden und vorab allen über Blackboard zur Verfügung gestellt werden. Das Seminar findet als Online-Meeting statt und dient dazu, Fragen zur Präsentation zu stellen und zu diskutieren. Das Tool für die Online-Meetings wird auf Blackboard bekanntgegeben. 

Wenn Sie am Seminar teilnehmen möchten, registrieren Sie sich bitte im Campus Management. Sie erhalten dann automatisch Zugang zum Kurs auf Blackboard. Sollten Sie keinen ZEDAT-Account haben oder sich aus anderen Gründen nicht im Campus Management registrieren können, melden Sie sich bitte per Email bei mir an. 


20122811 Seminar 

Selected Topics on Gender and Physics

(Martina Erlemann)

In the seminar we will focus on selected topics of Gender and Science Studies on physics. From a Gender Studies and Science and Technology Studies perspective we will discuss research on the cultures of physics, on knowledge making practices in physics and on epistemological issues in science. It is not obligatory but recommended to have attended either the introductory courses on Gender & Science, the seminar on Science & Society or any other course on Gender & Science.

Date: Di, 16:00 - 18:00 Uhr. Siehe auch hier.

Begin: 21.04.2020

The seminar will take place online. All course material and information on requirements and the time schedule will be provided on Blackboard. Central to the course are presentations of the participants on pre-given topics. The course will be a combination of self-study and online-meetings where we will discuss the seminar presentations. The tool for the online meetings will be announced on Blackboard in due time. 

If you want to attend the course, register in the Campus Management System. Then you will get access to the course on Blackboard automatically.

If you do not have a ZEDAT-account and thus cannot register in the Campus Management system, write me email to me for registration. You will then provided access by the Blackboard helpdesk staff. 


20114901 Lecture

Gender and Science: An Introduction

(Martina Erlemann)

What does gender have to do with natural sciences such as physics? When closely analysing the histories, cultures, practices and contents of the natural sciences, it becomes visible that gender and other social inequalities have an impact on the physical as well as on other natural sciences: from the underrepresentation of women in some sciences to gender differences in career outcomes up to gendered constructions in scientific theories, gender is relevant in various contexts of science. The course introduces to approaches, concepts and methods of Gender Studies for the natural sciences, putting a special focus on the physical sciences. The seminar is aimed at students of physics and other natural sciences. Interested students of the humanities and social sciences are also welcome.

Date: Do, 14:00 - 16:00 Uhr. Siehe auch hier.

Begin: 30.04.2020

The course, lecture and tutorial, will take place online. All course material and information on requirements and the time schedule will be provided on Blackboard. The course will be a combination of self-study and online-meetings. The tool for the online meetings will be announced on Blackboard in due time. 

If you want to attend the course, register in the Campus Management System. Then you will get access to the course on Blackboard automatically.

If you do not have a ZEDAT-account and thus cannot register in the Campus Management system, write me email to me for registration. You will then provided access by the Blackboard helpdesk staff. 


20114902 Tutorial

Gender and Science: An Introduction

(Martina Erlemann)

Date: Do, 14:00 - 16:00 Uhr. Siehe auch hier.

Begin: 23.04.2020



20001516 Forschungsseminar

Research Seminar on Gender and Science Studies of Physics

(Martina Erlemann)

Im Forschungsseminar werden aktuelle Themen aus der Wissenschafts- und Geschlechterforschung der Physik diskutiert. Das Seminar bietet die Möglichkeit, eigene Forschungsarbeiten oder -vorhaben als Work-in-Progress vorzustellen und zu diskutieren sowie eigene Forschungsinteressen und -themen einzubringen. Die Auswahl der Themen erfolgt gemeinsam in der ersten Einheit.

Date: Mo, 16:00 - 20:00 Uhr. Siehe auch hier.

Begin: 27.04.2020

The seminar will take place online. If you are interested to participate, please write an email to me. On topics will be agreed upon consultation.