Springe direkt zu Inhalt

Sven Stripp in das Heisenberg-Programm der DFG aufgenommen

Ende 2022 hat Sven Stripp mit seiner Arbeitsgruppe die Freie Universität verlassen. Unterstützt durch das Heisenberg-Programm der DFG wird er seine Forschung von gasverarbeitenden Metallenzymen an einem anderen Ort weiterführen. Wir wünschen Sven für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute!

News from Jan 19, 2023

8 / 15