Springe direkt zu Inhalt

Fortgeschrittenenpraktikum für Bachelor

Die Praktikumsversuche befassen sich mit grundlegenden Messverfahren der Experimentalphysik.

(20100830)

TypSemesterkurs
Dozent/inProf. Dr. Stephanie Reich
E-Mailgudrun.may-nasseri@fu-berlin.de
SpracheDeutsch
SemesterSoSe 2021
Veranstaltungsumfang6.0-stündig
Leistungspunkte6 von 22 Leistungspunkte des Moduls "Struktur der Materie"
Freie Plätzeja
Anmeldemodalität

Eine Anmeldung zum Praktikum ist nicht mehr möglich.

Raum0.4.02 (Rayleigh-Streuung), 0.4.07 (Mie-Streuung, He-Ne-Laser), 0.4.57 (Gamma-Spektrometrie), 1.4.24 (opt. Messungen Isolatorkristall, Quadrupol-Massenfilter), 0.3.18 (STM)
Beginn14.04.2021
Ende15.08.2021
Zeit

Di, 10-16 Uhr

Hinweis

Bitte melden Sie sich sowohl im Campus Management als auch auf dieser Webseite an.

Die Studierenden sollen anspruchsvolle physikalische Messverfahren und die Verschiedenartigkeit der experimentellen Methoden und Fragestellungen kennen lernen. Sie sollen die Fähigkeit erwerben, sich ein neues Arbeitsgebiet in kurzer Zeit anhand von Literatur zu erschließen.

Sicherheitsbelehrung

Die Sicherheitsbelehrung ist obligatorisch für alle Teilnehmer:innen!
Wann: 14.04.2021 - 14:15 Uhr
per webex Meeting (Einladung erfolgte nach Anmeldeliste im Campus Management vom 09.04.2021)

Versuchsdurchführung

Das Praktikum wird in Gruppen von zwei Studierenden durchgeführt (in jedem Raum arbeitet eine Gruppe). Sie müssen insgesamt fünf Versuche durchführen, protokollieren und besprechen. Weitere Informationen zur Einteilung der Gruppen und Experimente findet unten bei den Downloads. Bitte besuchen Sie diese Webseite regelmäßig.

Die Versuche finden Di 10 - 17 Uhr statt. Sie beginnen mit einer Vorbesprechung per Webex. Bitte kontaktieren Sie die Tutor*innen rechtzeitig vor dem Versuchstag, um Zugang zum Gebäude zu bekommen und die Modalitäten der Besprechung und des Versuchs festzulegen. Vor- und Nachbesprechungen finden online statt.

Während des gesamten Aufenthalts im Physikgebäude muss eine FFP2 Maske getragen werden. Dies gilt auch während des Versuchs. Sollten Sie keine FFP2 Maske besitzen, wird Ihre Tutor*in Ihnen eine aushändigen. Vor der Versuchsdurchführung werden die Betreuer*innen und die Studierenden einen Selbsttest auf Covid-19 durchführen. Genaueres wird während der Einführungsveranstaltung und Sicherheitsbelehrung bekannt gegeben.

Erster Versuchstag: wird nach den Anmeldungen festgelegt

Gruppen- und Versuchseinteilung werden später zur Verfügung gestellt

letzte Aktualisierung dieser Seite einschließlich links und downloads: 26.04.2021 16:00 Uhr