Springe direkt zu Inhalt

Pathways in Physics: Dr. Lea Bogner - Physikerin als Projektmanagerin im Technologietransfer (und Mutter)

06.10.2021 | 18:00 s.t.
Dr. Lea Bogner

Dr. Lea Bogner
Bildquelle: privat

Lea Bogner studierte Chemie, promovierte in Physik an der Freien Universität und am Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft. Anschließend stieg sie als Projektmanagerin und Investment Analyst bei Peppermint VenturePartners, einem auf den Gesundheitsbereich fokussierten Venture-Capital-Unternehmen, ein.

Heute arbeitet sie für PVP Advisors, einer Unternehmensberatung für wissensintensive Technologie-Start-ups, die aus Peppermint VenturePartners hervorgegangen ist, und wirkt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Anwendung im externen Management des Helmholtz-Validierungsfonds mit.

Lea Bogner wird über Ihren Weg als Studentin und Doktorandin mit Kind erzählen und erklären, was sich hinter dem externen Validierungsfonds-Management verbirgt.

Am Online-Event teilnehmen

Mein Weg

Schritt1: Weg von zuhause, FSJ in Israel
Schritt 2: Umzug nach Berlin und Judaistik und Arabistik Studium
Schritt 3: Goldschmieden und erstes Kind
Schritt 4: Chemiestudium
Schritt 5: Promotion am FB Physik an der FU Berlin und am FHI

Mein Rat an zukünftige Physiker*innen

In manchen Situationen muss und kann man nicht alles allein schaffen. Es ist wichtig, Hilfe und Unterstützung suchen und annehmen zu können.

Zeit & Ort

06.10.2021 | 18:00 s.t.

Online via Webex

Weitere Informationen

Sprache: Englisch

Über Pathways in Physics

Unsere Vortragsreihe „Pathways in Physics“ bietet aufsteigenden und gestandenen Physiker*innen eine Bühne: In gemütlichen Gesprächsrunden erzählen Referent*innen aus der freien Wirtschaft, der akademischen Forschung oder vielfältigen anderen Bereichen ihre ganz persönlichen Geschichten – mit allen Tiefen und Höhen eines Studiums und der beruflichen Entwicklung.

Alle Veranstaltungstermine