Springe direkt zu Inhalt

Termine

Pathways in Physics: Johann Egger - Physiker als Projektmanager für Photovoltaik

Johann Egger studierte Physik an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und an der Freien Universität. Im ERASMUS-Studienjahr an der technischen Universität Instituto Superior Técnico in Lissabon vertiefte er sein praktisches Wissen über Solarzellen und lernte Portugiesisch dazu. Mit einem Masterabschluss der Freien Universität stieg Johann Egger beim Berliner Unternehmen securenergy GmbH ein, wo er heute als Projektmanager arbeitet und photovoltaische Großprojekte koordiniert.

Ort: Online via Webex Bitte klicken Sie zu der ganannten Zeit einfach auf den Link oben "Teilnehmen".

27.10.2021 | 18:00 s.t.

Pathways in Physics: Dr. Stefanie Kreft - Physikerin als Ingenieurin

Nach dem Masterstudium an der Freien Universität Berlin ging Stefanie Kreft an die Cambridge University, um in Materialwissenschaften zu promovieren. Mit dem PhD-Abschluss in der Tasche startete sie als Entwicklungsingenieurin durch und arbeitete in England und Deutschland für global tätige Unternehmen. Stafanie Kreft wird über ihren Weg vom Physikstudium hin zu ihrem Job als „Digital Solution Owner“ für Sensorlösungen erzählen.

Ort: Online via Webex

24.11.2021 | 18:00 s.t.

Pathways in Physics am 6. Oktober 2021: Dr. Lea Bogner - Physikerin als Projektmanagerin im Technologietransfer (und Mutter)

Lea Bogner studierte Chemie, promovierte in Physik an der Freien Universität und am Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft. Anschließend stieg sie als Projektmanagerin und Investment Analyst bei Peppermint VenturePartners, einem auf den Gesundheitsbereich fokussierten Venture-Capital-Unternehmen, ein.

Ort: Online via Webex

06.10.2021 | 18:00 s.t.

Pathways in Physics: Paul Fährmann - Ab in die Quantenzukunft

Nach dem Abitur am John-Lennon-Gymnasium studierte Paul Fährmann Physik an der Freien Universität. Für seine herausragende Masterarbeit erhielt er zwei Auszeichnungen: den Physik-Studienpreis 2020 der Physikalischen Gesellschaft zu Berlin und das Quantum Future Award 2020 (BMBF) . Paul wird über seinen Weg zum Physikstudium und in die Physikforschung erzählen. Was treibt ihn an, in der Quantenphysik in der AG Eisert zu promovieren? Wie sieht er unsere Zukunft?

Ort: Online über Webex

16.06.2021 | 18:00 s.t.

Pathways in Physics: Dr. Matthias Schönborn - Biophysik, Solarenergie, Batterien

Matthias Schönborn promovierte in Biophysik an der Freien Universität. Danach arbeitete er als Prozessingenieur für Solar- und Hochtechnologieanlagen und beschäftigte sich mit nachhaltigen Technologien für eine grüne Zukunft. Heute produziert Matthias Schönborn Batteriepacks bei Tesla. Er wird über seinen Weg vom Bachelorstudium hin zum Ingenieursjob bei Tesla erzählen.

19.05.2021 | 18:00 s.t.

Pathways in Physics: Julia Voigt und Philipp Straube über das Physik-Lehramt

Der Weg von der Schulbank bis vor die Schulbank dauert im Schnitt 7 Jahre. Warum eine Lehramtsausbildung eine wichtige Investition in die Zukunft ist, erklären Alumni Julia Voigt und Philipp Straube. Beide unterrichten Physik an Berliner Gymnasien. Was treibt sie an? Wie schaffen sie es, junge Menschen für Physik zu begeistern? Julia Voigt und Philipp Straube werden über ihre ganz persönlichen Wege zur Physik, durch das Lehramtsstudium und den Unterrichtsalltag erzählen. Am Online-Event teilnehmen

05.05.2021 | 18:00 s.t. - 19:30

Pathways in Physics: Prof. Dr. Christiane Koch - Der Weg in die Forschung und zu einer Professur

Frau Christiane Koch studierte Physik an der Humboldt-Universität zu Berlin und promovierte am Fritz-Haber-Institut Berlin. Als junge Wissenschaftlerin wirkte sie an zahlreichen Forschungsprojekten in Deutschland, Israel und Frankreich mit. Seit 2019 ist Christiane Koch Professorin für theoretische Physik an die Freien Universität. Christiane Koch wird über ihren Weg von der Leiterin einer Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe bis zu einer Professur an der Freien Universität erzählen. Wie wird man Professorin oder Professor? Was ist auf einem Weg in die Physikforschung und zu einer Professur wichtig?

21.04.2021 | 18:00 s.t.

Pathways in Physics: Dr. Jannis Fischer, Medizintechnik-Entwickler und Gründer von Positrigo

Der geborene Berliner Jannis Fischer studierte Physik im Bachelor an unserem Fachbereich. Danach folgten Studien der Physik an den Universitäten in Deutschland, der Schweiz und in den USA. Im Rahmen seiner Forschungsarbeit an der ETH Zürich entwickelte Jannis Fischer einen neuartigen PET-Scanner, der eine kostengünstige Untersuchung des Gehirns und damit eine Prävention von Alzheimer in der Breite ermöglicht. Jannis Fischer wird über seinen Weg vom Studium in Berlin bis zur Gründung von Positrigo erzählen und seine Zukunftsvision mit den Gästen teilen.

Ort: Online via Webex

24.03.2021 | 18:00 s.t.

Pathways in Physics: Chiara Pasquini - Nachhaltige Energiesysteme

Chiara Pasquini promovierte an der Freien Universität in der Biophysik. Sie beschäftigte sich mit Energiespeichersystemen und insbesondere mit Katalysatoren für die Wasserstofferzeugung. Heute arbeitet sie in einem Unternehmen, das Forschungs- und Beratunsleistungen zu europäischen und globalen Energiemärkten anbietet.

Ort: Online über Webex

10.02.2021 | 18:00

Pathways in Physics: Dr. Alexander Goschew - Physiker in einer Unternehmensberatung

Alexander Goschew studierte, promovierte und arbeitete an unserem Fachbereich. Nach einer Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Fumagalli wagte er einen Sprung in eine Unternehmensberatung und stellte sich der Aufgabe, Finanzinstitute bei der digitalen Transformation zu beraten. Alexander Goschew erzählt über seinen Eintieg in die freie Wirtschaft und seinen Weg als Physiker.

Ort: Online über Webex

27.01.2021 | 18:00