Springe direkt zu Inhalt

Pathways in Physics: Dr. Stefanie Kreft - Physikerin als Ingenieurin

24.11.2021 | 18:00 s.t.
Stefanie Kreft

Stefanie Kreft
Bildquelle: privat

Nach dem Masterstudium an der Freien Universität Berlin ging Stefanie Kreft an die Cambridge University, um in Materialwissenschaften zu promovieren. Mit dem PhD-Abschluss in der Tasche startete sie als Entwicklungsingenieurin durch und arbeitete in England und Deutschland für global tätige Unternehmen.

Stafanie Kreft wird über ihren Weg vom Physikstudium hin zu ihrem Job als „Digital Solution Owner“ für Sensorlösungen erzählen.

Lerne Dr. Stefanie Kreft kennen

Ich habe mich für ein Physikstudium entschieden, weil ich die Naturwissenschaften liebe und mir die Berufswahl so lange wie möglich offen halten wollte. Und es hat sich als die richtige Entscheidung herausgestellt. Nach dem Studium habe ich in verschiedenen Unternehmen und Bereichen gearbeitet, verschiedene Technologien und Produkte entwickelt und dabei mein Fachgebiet und meine Leidenschaft gefunden.

Heute entwickle ich IoT-Lösungen für ein Maschinenbauunternehmen. Dieser Berufsweg führt mich zwar weiter weg von meiner früheren Tätigkeit in experimenteller Festkörperphysik, erfüllt mich aber voll und ähnelt grundsätzlich den Wegen vieler Physikerinnen und Physiker.

Am Online-Event teilnehmen

Mein Weg

  • 2008 - 2013   Bachelor- und Masterstudium der Physik an der Freien Universität Berlin
  • 2013 - 2016   Promotion in Materialwissenschaften an der University of Cambridge
  • 2017 - 2019   Entwicklungsingenieurin für diverse Sensorenprodukte
  • Seit 2019       Digital Solution Owner im Maschinenbau

Mein Rat an zukünftige Physiker*innen

Im Physikstudium lernst du eine einzigartige Denkweise, die du in sehr vielen verschiedenen Bereichen einsetzen kannst. Nimm dir Zeit, um das Richtige für dich zu finden.


Zeit & Ort

24.11.2021 | 18:00 s.t.

Online via Webex

Weitere Informationen

Sprache: Englisch

Fragen können in Englisch und Deutsch gestellt werden.

Über Pathways in Physics

Unsere Vortragsreihe „Pathways in Physics“ bietet aufsteigenden und gestandenen Physiker*innen eine Bühne: In gemütlichen Gesprächsrunden erzählen Referent*innen aus der freien Wirtschaft, der akademischen Forschung oder vielfältigen anderen Bereichen ihre ganz persönlichen Geschichten – mit allen Tiefen und Höhen eines Studiums und der beruflichen Entwicklung.