Springe direkt zu Inhalt

Auffrischung der Mathematikkenntnisse vor dem Vorlesungsstart

Zusammen im Physikstudium voranschreiten

Zusammen im Physikstudium voranschreiten
Bildquelle: FB Physik

Der Brückenkurs des Fachbereichs Physik startet zwei Wochen vor Vorlesungsbeginn in jedem Wintersemester. Er stellt eine Brücke zwischen Schulmathematik und der im Physikstudium benötigten Mathematik dar. Der Brückenkurs bietet allen Studierenden im ersten Semester die Gelegenheit, wichtige Inhalte der Oberstufenmathematik aufzufrischen.

Besonders wichtig ist der Kurs für Personen, die keinen Mathematik-Leistungskurs in der Schule absolviert haben. Der Kurs ist aber für alle neuen Studierenden empfehlenswert, denn er ermöglicht einen sanften Einstieg in das Physikstudium und bietet außerdem Gelegenheit, schon frühzeitig die Mit-Studierenden kennenzulernen und erste Freundschaften zu schließen.

Termin: 4.-15. Oktober 2021 von 10-17 Uhr

Inhalt

  • Mathematische Grundlagen
  • Differentialrechnung
  • Integralrechnung
  • Vektorrechnung
  • analytische Geometrie
  • komplexe Zahlen