Springe direkt zu Inhalt

Studieninformationstage inFUtage - Physikstudium an der Freien Universität Berlin

Studieninformationstage 2024

Studieninformationstage 2024

Am 11. und 12. Juni 2024  

An zwei Tagen bieten wir Vorträge, eine Laborführung sowie persönliche Begegnungen mit Physikstudierenden und Forschenden. Sie können das komplette Programm oder nur einzelne Programmpunkte wahrnehmen.

Schülerinnen und Schüler bekommen eine unterzeichnete Teilnahmebescheinigung für die Schule.

Auch wenn Ihr Abitur bereits ein paar Jahre zurück liegt und Sie sich erst jetzt über das Studium der Physik informieren möchten, sind Sie zu unserem Programm an beiden Tagen herzlich willkommen!

Tag 1

Dienstag, 11.06.2024 im Henry-Ford-Bau

Adresse: Garystraße 35, 14195 Berlin-Dahlem

8.30 - 15.30 Uhr — Physik-Infostand im Foyer

12.00 - 12.45 Uhr — Vortrag "Physikstudium an der Freien Universität Berin", Jörg Fandrich, Hörsaal B (R. 226)

13.00 - 13.45 Uhr — Vortrag "Auf Lehramt studieren", Audimax (R. 1.202)

14.00 - 14.45 Uhr  — inFUtalk mit Snacks & Getränken: Offenes Gespräch mit Physikstudierenden (Mono- und Lehramtsstudiengänge), Konferenzraum I

Studieninformationstage 2023: Info-Vortrag "Studium der Physik"

Studieninformationstage 2023: Info-Vortrag "Studium der Physik"

Tag 2

Mittwoch, 12.06.2024 am Fachbereich Physik

Adresse: Arnimallee 14, 14195 Berlin-Dahlem

9.45 Uhr — Begrüßung im Hörsaal B

10.00 Uhr — Reguläre Vorlesung „Atom- und Molekülphysik“, Prof. Dr. Jan Behrends, Großer Hörsaal

11.00 Uhr — Vortrag "Unser Physikstudium" und offene Frage-Antwort-Runde mit Physikstudierenden (Monostudium und Lehramtsstudium), Hörsaal B

Snacks & Getränke stehen im HS B bereit.

12.00 UhrVortrag "Kinder, Klima und KI – als Lehrkraft auf die Welt von morgen vorbereiten", Prof. Dr. Marcus Kubsch, Hörsaal B    Empfehlung für alle Lehramtsinteressierten

13.00 Uhr — Vortrag "Von Katzen, Quanten und Computern", Prof. Dr. Jens Eisert, Hörsaal B

14.00 Uhr — Laborführungen: AG Heberle, AG Franke, AG Kuch, AG Reich; Start am Hörsaal B

Anmeldung

Die Anmeldung benötigen wir für eine genauere Planung und Betreuung von unseren Gästen. Eine Teilnahme ohne eine Anmeldung ist auch möglich.

Prof. Dr. Jens Eisert

Prof. Dr. Jens Eisert

Schüler besuchen das Labor von Prof. Dr. Hélène Seiler

Schüler besuchen das Labor von Prof. Dr. Hélène Seiler

Darum ist ein Physikstudium genau richtig für Sie

  • Sie streben danach, die Welt in den allerkleinsten und allergrößten Dimensionen zu begreifen.
  • Sie mögen alles, was komplex ist. Denn Sie sind in der Lage, die Komplexität Mitmenschen auf eine einfache Weise zugänglich zu machen.
  • Sie möchten Innovationen vorbereiten und die Welt durch neue Ansätze und Technologien verbessern.

Was Sie am Fachbereich finden

  • freundliche und hilfsbereite Gemeinschaft von Studierenden und Dozierenden und individuelle Betreuung
  • intellektuelle Herausforderung in vielfältigen Themen der Physik und ein breites Angebot an weiteren Themen
  • ein solide Grundlageausbildung mit exzellenten beruflichen Chancen

Vielfalt

Unsere Studierenden und Dozierenden kommen von überall aus der Welt. Wir sprechen rund 60 Sprachen und sind international stark vernetzt. Was uns vereint, ist die Faszination für die Gesetze der Natur.

Nachhaltiges Denken

Ob in der Forschung, Lehre oder der Ausbildung von zukünftigen Physiklehrkräften – wir richten unser Augenmerk verstärkt auf Nachhaltigkeit und sinnvollen Einsatz von Ressourcen.

Bachelor in Physik

Physik auf Lehramt

Physik studieren