Springe direkt zu Inhalt

Kalender - Wichtige Physik-Veranstaltungen

Kolloquien, Disputationen, öffentliche Vorträge und Veranstaltungen

Die Veranstaltungen richten sich an alle, die sich für Physikforschung und die Arbeit des Fachbereichs Physik der FU Berlin interessieren: an Wissenschaftler*innen, Studierende, Physik-Lehrkräfte sowie breites Publikum mit Physikvorwissen.

Manche Veranstaltungen werden von den Physiker*innen der Freien Universität organisiert, andere von diversen wissenschafltichen Einrichtungen Deutschlands ausgetragen.

Pathways in Physics: Paul Fährmann - Ab in die Quantenzukunft

Nach dem Abitur am John-Lennon-Gymnasium studierte Paul Fährmann Physik an der Freien Universität. Für seine herausragende Masterarbeit erhielt er zwei Auszeichnungen: den Physik-Studienpreis 2020 der Physikalischen Gesellschaft zu Berlin und das Quantum Future Award 2020 (BMBF) . Paul wird über seinen Weg zum Physikstudium und in die Physikforschung erzählen. Was treibt ihn an, in der Quantenphysik in der AG Eisert zu promovieren? Wie sieht er unsere Zukunft?

Ort: Online über Webex

16.06.2021 | 18:00 s.t.

AGs stellen sich vor: AG Eisert, AG Heberle & AG Netz

In einer seminarartigen Online-Veranstaltung stellen drei Arbeitsgruppen – AG Eisert, AG Heberle und AG Netz – in jeweils 30 Minuten ihre Forschung und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen vor.

Ort: Online über Webex

23.06.2021 | 18:00 s.t.

AG-Pitches – Arbeitsgruppen der Physik stellen sich vor

Die Physik-Arbeitsgruppen präsentieren in 4-minütigen Online-Vorträgen im Schnelldurchlauf ihre Forschungsschwerpunkte und die Teams. Innerhalb von zwei Stunden können Studierende so einen schnellen Überblick über die Themenlandschaft unseres Fachbereiches bekommen und über mögliche Fragestellungen für Bachelor- und Masterarbeiten nachdenken.

Ort: Online über Webex und gather.town

15.07.2021 | 16:00 s.t. - 19:00

AGs stellen sich vor: AG Franke, AG von Oppen & AG Reuther

In einer seminarartigen Online-Veranstaltung stellen drei Arbeitsgruppen – AG Franke, AG von Oppen und AG Reuther – in jeweils 30 Minuten ihre Forschung und wissenschaftliche Mitarbeiter vor.

Ort: Online über Webex

02.06.2021 | 18:00

Dr. Stephan Block - Physikalisches Kolloquium - Probing Catalytic Activity and Interactions of Single Proteins Using Optical Microscopy

Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe “Bionanointerfaces” (stephan.block@fu-berlin.de), Institut für Chemie und Biochemie

Ort: Online talk

28.05.2021 | 15:00 c.t. - 17:00

Prof. Dr. Oksana Chubykalo-Fesenko - Physikalisches Kolloquium - Modeling of spin-lattice dynamics

Instituto de Ciencia de Materiales de Madrid (Spanish National Research Council, CSIC), Spain

Ort: Online Talk

21.05.2021 | 15:00 c.t. - 17:00

Meet & Greet - Prof. Kuch stellt den Masterstudiengang vor

Prof. Dr. Wolfgang Kuch stellt den Masterstudiengang sowie den deutsch-französischen Doppelmaster vor.

Ort: Online via Webex

20.05.2021 | 16:00 s.t. - 17:30

Pathways in Physics: Dr. Matthias Schönborn - Biophysik, Solarenergie, Batterien

Matthias Schönborn promovierte in Biophysik an der Freien Universität. Danach arbeitete er als Prozessingenieur für Solar- und Hochtechnologieanlagen und beschäftigte sich mit nachhaltigen Technologien für eine grüne Zukunft. Heute produziert Matthias Schönborn Batteriepacks bei Tesla. Er wird über seinen Weg vom Bachelorstudium hin zum Ingenieursjob bei Tesla erzählen.

19.05.2021 | 18:00 s.t.

AGs stellen sich vor: AG Koch, AG Bolotin & Prof. Lips, ASPIN HZB

In einer seminarartigen Online-Veranstaltung stellen drei Arbeitsgruppen – AG Koch, AG Bolotin und Prof. Lips vom HZB – in jeweils 30 Minuten ihre Forschung und wissenschaftliche Mitarbeiter vor.

Ort: Online über Webex

12.05.2021 | 18:00

Prof. Dr. Lyderic Bocquet - Physikalisches Kolloquium - Iontronics in 1D and 2D nanomaterials

Ecole Normale Supérieure and CNRS, http://www.phys.ens.fr/~lbocquet/

Ort: online Talk

07.05.2021 | 15:00 c.t. - 17:00

Pathways in Physics: Julia Voigt und Philipp Straube über das Physik-Lehramt

Der Weg von der Schulbank bis vor die Schulbank dauert im Schnitt 7 Jahre. Warum eine Lehramtsausbildung eine wichtige Investition in die Zukunft ist, erklären Alumni Julia Voigt und Philipp Straube. Beide unterrichten Physik an Berliner Gymnasien. Was treibt sie an? Wie schaffen sie es, junge Menschen für Physik zu begeistern? Julia Voigt und Philipp Straube werden über ihre ganz persönlichen Wege zur Physik, durch das Lehramtsstudium und den Unterrichtsalltag erzählen. Am Online-Event teilnehmen

05.05.2021 | 18:00 s.t. - 19:30

Prof. Dr. Monika Aidelsburger - Physikalisches Kolloquium - Ultracold atoms in optical lattices out-of-equilibrium

Fakultät für Physik, Ludwig-Maximilians-Universität München & Munich Center for Quantum Science and Technology (MCQST), 80799 Munich, Germany

Ort: online Talk

30.04.2021 | 15:00 c.t. - 17:00

AGs stellen sich vor: AG Reich, AG Clementi & AG Kuch

In einer seminarartigen Online-Veranstaltung stellen drei Arbeitsgruppen – AG Reich, AG Clementi und AG Kuch – in jeweils 30 Minuten ihre Forschung und wissenschaftliche Mitarbeiter vor.

Ort: Online über Webex

28.04.2021 | 18:00

Dr. Alexey Chernikov - Physikalisches Kolloquium - Interactions in two-dimensional van der Waals materials

Department of Physics, University of Regensburg, Germany; Institute of Applied Physics, Technical University of Dresden, Germany

23.04.2021 | 15:00 c.t. - 17:00

Mastermesse 2021 bietet Einblicke in den Fachbreich Physik

Online-Veranstaltung für alle, die Physik im Master studieren möchten Mastermesse 2021

Ort: online

23.04.2021 | 13:00 - 16:00

Pathways in Physics: Prof. Dr. Christiane Koch - Der Weg in die Forschung und zu einer Professur

Frau Christiane Koch studierte Physik an der Humboldt-Universität zu Berlin und promovierte am Fritz-Haber-Institut Berlin. Als junge Wissenschaftlerin wirkte sie an zahlreichen Forschungsprojekten in Deutschland, Israel und Frankreich mit. Seit 2019 ist Christiane Koch Professorin für theoretische Physik an die Freien Universität. Christiane Koch wird über ihren Weg von der Leiterin einer Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe bis zu einer Professur an der Freien Universität erzählen. Wie wird man Professorin oder Professor? Was ist auf einem Weg in die Physikforschung und zu einer Professur wichtig?

21.04.2021 | 18:00 s.t.

Dr. Marcel Risch - Phsikalisches Kolloquium - Sustainable electrocatalysis: Importance of X-ray spectroscopy for understanding the active state of earth-abundant oxides in water-splitting catalysis

Young Investigator Group - Oxygen Evolution Mechanism Engineering (NOME), Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie (HZB)

16.04.2021 | 15:00

Disputation Volker Brüggemann

Thema der Dissertation: Entwicklung und Pilotierung eines adaptiven Multistage-Tests zur Kompetenzerfassung im Bereich naturwissenschaftlichen Denkens

31.03.2021 | 10:00

Disputation Paul Stoll

Thema der Dissertation: "Magnetic Adsorbates on Metal Substrates: Magnetic Anisotropy and Switching of the Kondo State"

26.03.2021 | 14:30

Pathways in Physics: Dr. Jannis Fischer, Medizintechnik-Entwickler und Gründer von Positrigo

Der geborene Berliner Jannis Fischer studierte Physik im Bachelor an unserem Fachbereich. Danach folgten Studien der Physik an den Universitäten in Deutschland, der Schweiz und in den USA. Im Rahmen seiner Forschungsarbeit an der ETH Zürich entwickelte Jannis Fischer einen neuartigen PET-Scanner, der eine kostengünstige Untersuchung des Gehirns und damit eine Prävention von Alzheimer in der Breite ermöglicht. Jannis Fischer wird über seinen Weg vom Studium in Berlin bis zur Gründung von Positrigo erzählen und seine Zukunftsvision mit den Gästen teilen.

Ort: Online via Webex

24.03.2021 | 18:00 s.t.

AG-Pitchs – Arbeitsgruppen der Physik stellen sich vor

Die Physik-Arbeitsgruppen präsentieren in 4-minütigen Online-Vorträgen im Schnelldurchlauf ihre Forschungsschwerpunkte und die Teams. Innerhalb von zwei Stunden können Studierende so einen schnellen Überblick über die Themenlandschaft unseres Fachbereiches bekommen und über mögliche Fragestellungen für Bachelor- und Masterarbeiten nachdenken.

17.03.2021 | 16:00 s.t. - 19:00

Disputation Johannes Stellmacher

Thema der Dissertation: Time-resolved fluorescence spectroscopic and microscopic investigation of biological barriers and nanosized drug delivery systems

12.03.2021 | 13:00

Disputation Tobias Garling

Thema der Dissertation: Homodyned and Heterodyned Vibrational Sum Frequency Generation Spectroscopy of Electrochemical Interfaces

05.03.2021 | 14:00

Dr. Ioachim Pupeza - Physikalisches Kolloquium - Electric-field-resolved infrared spectroscopy of biological systems

Max-Planck-Institut für Quantenoptik, Ludwig-Maximilians-Universität München

Ort: Online event hosted by the Department of Physics, Freie Universität

26.02.2021 | 15:00 c.t. - 17:00

Disputation Alexander Jahn

Thema der Dissertation: Quantum Information Approaches to Holographic Dualities

26.02.2021 | 10:30

Disputation Marie Luise Grünbein

Thema der Dissertation: Studying protein dynamics with X-ray free-electron lasers: Opportunities & Limitations

19.02.2021 | 10:00

Prof. Simon Stellmer - Physikalisches Kolloquium - Optical Clocks: From frequency measurements to applications across various disciplines

Bonn University, Germany

Ort: Online-Veranstaltung des FB Physik, Freie Universität Berlin

16.02.2021 | 19:30 s.t. - 20:40

Disputation Paul Valentin Boes

Thema der Dissertation: Randomness, catalysis and partial knowledge in quantum thermodynamics

15.02.2021 | 09:30

Disputation Jaan Freudenfeld

Thema der Dissertation: Coupling Quantum Point Contacts via Ballistic Electron Optics

12.02.2021 | 16:00

Prof. Margaret Murnane - Physikalisches Kolloquium - Ultrafast electron calorimetry: Uncovering new light-induced phases in magnetic and 2D materials

Department of Physics, University of Colorado, Boulder CO 80309, USA

Ort: Online-Veranstaltung des FB Physik, Freie Universität Berlin

11.02.2021 | 19:30 s.t. - 20:40

Berliner Physikalisches Kolloquium im Magnus-Haus

Prof. Dr. Thomas Sunn Pedersen, Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Greifswald "Plans for the creation of electron-positron plasmas in the laboratory"

Ort: Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin

11.02.2021 | 18:30

Disputation Matthias Wohlgemuth

Thema der Dissertation: Light-induced dynamics and spectroscopy of chiral biomolecules and excitonic nanostructures

11.02.2021 | 16:30

Pathways in Physics: Chiara Pasquini - Nachhaltige Energiesysteme

Chiara Pasquini promovierte an der Freien Universität in der Biophysik. Sie beschäftigte sich mit Energiespeichersystemen und insbesondere mit Katalysatoren für die Wasserstofferzeugung. Heute arbeitet sie in einem Unternehmen, das Forschungs- und Beratunsleistungen zu europäischen und globalen Energiemärkten anbietet.

Ort: Online über Webex

10.02.2021 | 18:00

Disputation Maryam Nabil Sobhy Shaker

Thema der Dissertation: Electronic Structure and Chemical Composition Study of MnOx Catalysts for Water Oxidation using Synchrotron Spectroscopic Techniques

03.02.2021 | 16:00

Pathways in Physics: Dr. Alexander Goschew - Physiker in einer Unternehmensberatung

Alexander Goschew studierte, promovierte und arbeitete an unserem Fachbereich. Nach einer Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Fumagalli wagte er einen Sprung in eine Unternehmensberatung und stellte sich der Aufgabe, Finanzinstitute bei der digitalen Transformation zu beraten. Alexander Goschew erzählt über seinen Eintieg in die freie Wirtschaft und seinen Weg als Physiker.

Ort: Online über Webex

27.01.2021 | 18:00

Disputation Xingwen Zhang

Der Titel der Dissertation lautet: Supercontinuum Generation by Ghost Pulse

26.01.2021 | 12:00

Andreas Wanke - Physikalisches Kolloquium - Freie Universität Berlin on the Way to Climate Neutrality

Digitaler Vortrag Freie Universität Berlin, Stabstelle Nachhaltigkeit

15.01.2021 | 15:00 c.t. - 17:00
08.01.2021 | 15:00 c.t. - 17:00

Berliner Physikalisches Kolloquium im Magnus-Haus

Prof. Dr. Giovanna Morigi, Universität des Saarlandes "Quantum crystals of photons and atoms"

Ort: Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin

07.01.2021 | 18:30

Prof Dr. Matthias F. Schneider - Physikalisches Kolloquium - On Superspreaders, Aerosols and Masks - Some Physics on Covid

Digitaler Vortrag / Digital talk

Ort: Fachbereich Physik, Arnmallee 14, 14195 Berlin, Germany

18.12.2020 | 15:00 c.t. - 17:00

Disputation Christopher Jeffrey Winta

Der Titel der Dissertation lautet: Second-Harmonic Phonon Spectroscopy Using an Infrared Free-Electron Laser

17.12.2020 | 16:15

Gerhard Ertl Lecture 2020

Prof. Dr. Ulrike Diebold, TU Wien "Oxide Surface Science. Chemistry at the Atomic Scale"

Ort: Ort: Harnack House, Fritz Haber Institute Raum: Otto Hahn Lecture Hall

10.12.2020 | 16:00

Disputation Jan Olof Peters

Titel der Dissertation: Transport Processes through Superconducting Junctions at the Atomic Scale

10.12.2020 | 16:00

Disputation David Ehrenberg

Titel der Dissertation: Exploiting Photoisomerization: Spectroscopy on a Carotenoid Sensor and Retinal Proteins

10.12.2020 | 15:30

Disputation Peter Jürgens

Titel der Dissertation: Strong-field induced plasma formation in solid dielectrics

10.12.2020 | 14:30

Heinrich-Gustav-Magnus-Preis für herausragende Physik-Lehre

Auszeichnung herausragender Physik-Lehrkräfte

Ort: Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin

09.12.2020 | 18:00

Berliner Physikalisches Kolloquium im Magnus-Haus

Prof. Dr. Isabelle Staude, Friedrich-Schiller-Universität, Jena "Active semiconductor metasurfaces" This talk will provide an overview of our recent advances in nonlinear, tunable and light‐emitting semi‐conductor metasurfaces.

Ort: Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10117 Berlin

03.12.2020 | 18:30

Disputation Gregor Zwaschka

Titel der Dissertation: Shining New Light on Water Electrolysis: Probing Electrolytic Water Splitting on Au and Pt with Micron Spatial and Femtosecond Temporal Resolution

25.11.2020 | 11:00

Disputation Dominik Hangleiter

Thema der Dissertation: Sampling and the complexity of nature

24.11.2020 | 16:00

Carl-Ramsauer-Preis 2020 & Festkolloquium im Magnus-Haus

Dr. Till Stensitzki (AG Heyne) ist der Preisträger 2020. Er erhält die Auszeichnung für seine hervorragende Doktorarbeit "Grundzustandsreaktionen als Photoreaktionen". Der Preis wird wird im Rahmen eines Festkolloquiums im Magnus-Haus verliehen.

Ort: Online. Der Link wird per E-Mail an alle FB-Angehörige verschickt.

18.11.2020 | 17:15

Disputation Marek Ludwik Gluza

Das Thema der Arbeit lautet: Non-equilibrium dynamics in quantum simulators Die Arbeit wurde unter der Betreuung von Prof. Dr. J. Eisert durchgeführt.

30.10.2020 | 16:00

Disputation Max Geier

Das Thema der Arbeit lautet: Topological crystalline insulators and superconductors Die Arbeit wurde unter der Betreuung von Prof. Dr. P. Brouwer durchgeführt.

27.10.2020 | 10:00
15.10.2020 | 14:30

Disputation Clemens Richter

Das Thema der Arbeit lautet: Investigation of Local and Non-Local Autoionization in Aqueous Systems Die Arbeit wurde unter der Betreuung von PD Dr. U. Hergenhahn durchgeführt.

07.10.2020 | 14:00
05.10.2020 | 10:30
17.09.2020 | 10:30
18.08.2020 | 16:00
17.08.2020 | 15:30
17.07.2020 | 15:15

Prof. P. Gambardella - Physikalisches Kolloquium - Switching, sensing, and coupling nanomagnets enabled by spin-orbit coupling

Ort: Online-Veranstaltung (more information will be announced in due time) Freie Univiersität Berlin, Physics Department

10.07.2020 | 15:00 s.t. - 17:00

Prof. E. Andrei - Physikalisches Kolloquium - The magic of atomically thin crystals

Ort: Online-Veranstaltung (more information will be announced in due time) Freie Univiersität Berlin, Physics Department

03.07.2020 | 16:00 c.t. - 18:00

Disputation Carolin Christina Wille

Ort: Die Disputation ist nicht hochschulöffentlich, da die Doktorandin (gem. §11 Abs.1 Promotionsordnung) der hochschulöffentlichen Disputation widersprochen hat.

15.05.2020 | 09:00

Disputation Sven Niclas Tebogo Müller

Ort: Die Disputation ist nicht hochschulöffentlich, da der Doktorand (gem. §11 Abs.1 Promotionsordnung) der hochschulöffentlichen Disputation widersprochen hat.

14.05.2020 | 16:00

Disputation Lorenz Bruno Drescher

Ort: Die Disputation ist nicht hochschulöffentlich, da der Doktorand (gem. §11 Abs.1 Promotionsordnung) der hochschulöffentlichen Disputation widersprochen hat.

30.04.2020 | 16:30

Disputation Christoph Fröhner

Ort: Die Disputation ist nicht öffentlich.

16.04.2020 | 14:30

Disputation Kristof Zielke

Ort: --- Unter Ausschluss der Öffentlichkeit ---

08.04.2020 | 11:00
12.02.2020 | 16:15

Disputation Nikita Khodakovskiy

Ort: Seminarraum 1.1.16 (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

11.02.2020 | 16:30

Disputation Hebatallah Ali

Ort: Hörsaal A (1.3.14) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

23.01.2020 | 16:30

Disputation Marcel Goihl

Ort: Hörsaal A (1.3.14) Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin

15.01.2020 | 16:30

Disputation Hannes Hempel

Ort: Seminarraum 005 (Fachbereich Mathematik und Informatik, Takustr. 9, 14195 Berlin)

15.01.2020 | 15:00

Disputation Johannes Nils Raabe

Ort: Hörsaal B (0.1.01) Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin

09.01.2020 | 11:30

Disputation Thomas Moldt

Ort: Hörsaal A (1.3.14) Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin

18.12.2019 | 16:30

Disputation Nils Krane

Ort: Hörsaal A (1.3.14) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

02.12.2019 | 17:00

Meet Us - Frauen*vernetzungstreffen

Menschen, denen die Vielfalt am Fachbereich Physik am Herzen liegt, treffen sich monatlich zu informellen Runden, um sich besser zu vernetzen und sich über anstehende Themen auszutauschen. Gleichberechtigung und Wissenschaft, Karriere­planung und Familie – die Gesprächsthemen werden von den Physiker*innen selbst vorgegeben. In einer gemütlichen Atmosphäre entwickeln sie  Ideen für Veränderungen am Fachbereich.

Ort: Raum 1.1.16 Arnimallee 14

29.11.2019 | 13:00 c.t.

Infoabend Auslandsstudium für Physiker*innen

Wir informieren Physikstudierende über Austauschprogramme und vielfältige Möglichkeiten, für ein Studium oder ein Praktikum ins Ausland zu gehen.

Ort: Hörsaal A / Raum 1.3.14

28.11.2019 | 18:00 - 19:30

Disputation Jian Ren

Ort: Seminarraum E3 (1.4.31) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

27.11.2019 | 10:00

Disputation Nisha Singh

Ort: Hörsaal A (1.3.14) Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin

25.11.2019 | 16:30

Verleihung des Carl-Ramsauer-Preises 2019

Ort: Hörsaal A (1.3.14), Arnimallee 14, 14195 Berlin

20.11.2019 | 17:00 c.t. - 19:00

Klung-Wilhelmy-Wissenschaftspreis 2019 für Prof. Dr. Titus Neupert und Vortrag "Von Isolatoren, die Strom perfekt leiten"

Prof. Dr. Titus Neupert von der Universität Zürich wird für seine bahnbrechenden Beiträge zur theoretischen Vorhersage neuer ”topologischer” Materiezustände, insbesondere der fraktionalen Chern-Isolatoren und topologischen Isolatoren höherer Ordnung gewürdigt. Im Rahmen der Preisverleihung hält er den Vortrag ”Von Isolatoren, die Strom perfekt leiten”.

Ort: Henry-Ford-Bau Freie Universität Berlin Garystr. 35 14195 Berlin

14.11.2019 | 17:00 s.t.

Disputation Isheta Majumdar

Ort: Seminarraum E3 (1.4.31) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

13.11.2019 | 15:00

Disputation Anna Sophia Ketterl

Ort: Hörsaal A (1.3.14) Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin

11.11.2019 | 16:30

Disputation Alexander Benedikt Fuhrich

Ort: Seminarraum E3 (1.4.31) Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin

06.11.2019 | 14:00

19. Einstein Lecture - Prof. Dr. Catherine Heymans: Seeing the Invisible - The Dark Side of the Universe

Die renommierte Astrophysikerin Prof. Dr. Catherine Heymans hält die diesjährige Einstein Lecture Dahlem an der Freien Universität Berlin. In ihrem Vortrag setzt sich die Wissenschaftlerin der University of Edinburgh mit sogenannter Dunkler Materie im Universum auseinander, also mit Materie, die nicht in Form von Staub, Gas oder Sternen sichtbar ist.

Ort: Henry-Ford-Bau Freie Universität Berlin Garystr. 35 14195 Berlin

29.10.2019 | 18:00 s.t.

Disputation Till Stensitzki

Ort: Hörsaal B (0.1.01) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

22.10.2019 | 15:30

Disputation Sören Tobias Waßerroth

Ort: Hörsaal A (1.3.14) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

21.10.2019 | 12:00

Disputation Azhr Abdulzahraa Raheem

Ort: Hörsaal A (1.3.14) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

08.10.2019 | 16:00

Disputation Shuyi Liu

Ort: Hörsaal A (1.3.14) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

24.09.2019 | 10:00

Disputation Ula Mehsen Hummadi Yasin

Ort: Hörsaal A (1.3.14) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

17.09.2019 | 14:00

Disputation Daniel Litinski

Ort: Hörsaal A (1.3.14) Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin

15.08.2019 | 15:30

Disputation Emilio Federico Onorati

Ort: Hörsaal B (0.1.01)

24.07.2019 | 16:00

Disputation Thomas Vasileiadis

Ort: Hörsaal A (1.3.14)

22.07.2019 | 16:30

Dr. Maria Schuld - Kolloquiumsvortrag - WHAT DOES THE QUANTUM COMPUTING REVOLUTION MEAN FOR MACHINE LEARNING?

Ort: Fachbereich Physik, Hörsaal A (lecture hall A, R. 1.3.14), Arnimallee 14, 14195 Berlin, Germany

16.07.2019 | 16:00 c.t. - 18:00

Disputation Christian Klöckner

Ort: Hörsaal B (0.1.01) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

11.07.2019 | 12:15

SFB 1078 Colloquium - Prof. C. Steinem and Dr. S. Oldemeyer

Ort: Lecture Hall B - Physics Department - Freie Universität Berlin (Arnimallee 14, 14195 Berlin-Dahlem)

08.07.2019 | 15:15 - 17:30

Disputation Siavash Saeidpour

Ort: Hörsaal A (1.3.14) (Fachbereich Physik, Arnimallee 14, 14195 Berlin)

26.06.2019 | 16:30